Bourbon Vanille, Ernte 2016

 

 

Liebe Kunden,

 

 

vorab einige Anmerkungen zum explodierenden Vanillepreis und der Qualität, bzw. dem Aussehen der aktuellen Ernte.

 

 

Der Preis wird in Madagaskar nach jeder Ernte gegen Ende des Jahres einmalig mit Gültigkeit bis zur nächsten Jahresernte  vor Ort von der Vereinigung sämtlicher Vanilleexporteure festgelegt.

 

Der hohe Preis ist u.a. auch durch die sehr geringe Menge an geernteten, bzw. fermentierten Vanilleschoten zu erklären.

 

Sehr geringe Ernte Menge + große Nachfrage = hoher Preis!

 

Dieser Kilopreis in Dollar hat weltweit Gültigkeit. Auch wenn der Anbau von unserer Familie in Madagaskar betrieben wird, gibt es für uns keine Möglichkeit diesen festgelegten Verkaufspreis zu umgehen.

 

 

Zur Qualität:

 

Die Qualität der Bourbon Vanille beruht hauptsächlich auf dem Aroma!! Es ist dieses einzigartige Aroma das die Bourbon Vanille zur der weltweit beliebtesten Vanilleschote hat werden lassen, und nicht ihr Aussehen! Das Aussehen ist nicht das Entscheidende.

 

Schliessen sie die Augen und öffnen sie ein Packung der neuen Ernte und sie werden wissen was wir meinen!

 

Ja, die Schoten sind kleiner und trockener. Und auch rötlicher, weil sie länger getrocknet wurden, aber das Aroma ist dadurch nicht beeinträchtigt worden!!

 

Überzeugen sie sich selbst.

 

 

Mit besten Grüßen

 

Ihre A. Thaffain-Martens

 

Bourbon Vanilleschoten der Ernte 2016 in:

  •  Gemischte Länge

Nach Gewicht gestaffelt, in lebensmittelgerechter Folie eingeschweißt.

 Aussergewöhnliche Premium Qualität der neusten Ernte!

 

Unsere Bourbon Vanille gibt es im Glasröhrchen. Toll zum Verschenken, oder um sich selbst eine Freude zu machen.

Ideal für die Aufbewahrung der losen Schoten im Haushalt ist das Glas!

Näheres unter: Verpackungen